Dieses Bild zeigt SensorKAROMA

Institut für Werkstoffe im Bauwesen (IWB)

Innovative Werkstoffe, Befestigungs- und Verstärkungsmethoden,
Energieoptimiertes Bauen ...

Das Institut für Werkstoffe im Bauwesen beschäftigt sich mit den Themenbereichen Werkstoffe, Befestigungen und Verstärkungen.

Von der Entwicklung sowie der maschinellen Herstellung und Verarbeitung von Hochleistungsbaustoffen sowie Themen des energieoptimierten Bauens, der Instandsetzung, der energetischen Ertüchtigung und der Modernisierung, bis zu innovativen Methoden der Befestigungstechnik und Verstärkungen bietet das Institut ein breit gefächertes Portfolio.

Dieses Spektrum spiegelt sich in unserer Struktur mit unseren beiden Abteilungen: „Werkstoffe und Konstruktion“ und „Befestigungs- und Verstärkungsmethoden“ wieder.

Durch die Vernetzung mit der Materialprüfungsanstalt MPA ist es uns möglich disziplinübergreifend zu forschen und zu lehren.

Unser Lehrangebot umfasst eine Vielzahl von Modulen aus unseren Fachbereichen. Das IWB bietet zurzeit über 20 Lehrveranstaltungen in den Studiengängen  Bauingenieurwesen (Bsc, MSc), Immobilienwirtschaft und Immobilientechnik (BSc), sowie in den Masterstudiengängen COMMAS und Infrastructure Planning an.

Kontakt

Dieses Bild zeigt Garrecht
Prof. Dr.-Ing.

Harald Garrecht

Professor,
Direktor

Dieses Bild zeigt Hofmann
Prof. Dr.-Ing.

Jan Hofmann

Professor,
Stellvertretender Direktor