11. Mai 2020 / Monika Werner

Infos zum theoretischen E-Schein

Informationen zur Erlangung des theoretischen E-Scheins

Zur Erlangung des theoretischen E-Scheins sind im ersten Schritt die Prüfungen folgender Module erfolgreich abzulegen:

  • 10570 – Werkstoffe im Bauwesen I
  • 10710 – Werkstoffe im Bauwesen II
  • 20640 – Betontechnologie
  • 20650 – Konstruktion & Material
  • 75530 – Qualitätssicherung im Betonbau - Grundlagen
  • 75540 – Qualitätssicherung im Betonbau - Anwendung und Praxis

Sobald erfolgt, kann die Abnahme der Prüfung zur Erlangung des theoretischen E-Scheins beantragt werden. Wenden Sie sich hierzu bitte an den Modulverantwortlichen der „Betontechnologie“.

Weitere Informationen

Zum Seitenanfang